Wie kann ich in ANTON den Stream mit meinem GMail-Konto verbinden? Wieso funktioniert die Verbindung zu meinem Google-E-Mailkonto nicht, obwohl ich die Daten alle richtig eingetragen habe?
28. Februar 2020
Wie kann ich nur bestimmte Aufgaben, die aus einer info@ erstellt wurden, an einen zuständigen Mitarbeiter weiterleiten?
4. März 2020

Wie erhalte ich Aufgaben, die aus einer allgemeinen Firmen-E-Mailadresse wie info@ von ANTON erstellt wurden?

Vorab nochmals zum Verständis: Als Benutzer hast Du Deine E-Mailadresse in ANTON hinterlegt. Geht nun eine E-Mail eines in ANTON bekannten Ansprechpartner oder Leads an Dich ein, dann wird Dir daraus von ANTON automatisch eine neue Aufgabe erstellt.
 

Ich will, dass die Aufgaben, die aus E-Mails aus meiner allgemeinen Firmenadresse wie info@ erstellt werden, bei mir erscheinen. Wie erhalte ich diese Aufgaben?

Du kannst die erstellten Aufgaben zu dieser E-Mailadresse einfach an Dich von ANTON umstellen lassen. Hierzu musst Du folgende 2 einfache Schritte erledigen.
(Dazu benötigst Du Adminrechte und die Befugnis, dass Du einen neuen kostenpflichtigen Benutzer in ANTON anlegen darfst.)

1. Lege einen neuen Benutzer in ANTON an, der die info@ E-Mailadresse erhält.
Klicke rechts oben auf Einstellungen, dann auf Benutzer. Erstelle einen neuen Benutzer mit folgenden Daten:

  • Anrede (optional)
  • Benutzername: info@
  • Vorname: Nachricht von
  • Nachname: info@


2. Erstelle einen Workflow, der die Aufgabe auf Dich als Vertreter umstellt.

• Klicke rechts oben auf  Einstellungen, dann Liste der Workflows.

• Wähle das Modul Doings aus.

• Klicke auf neuer Workflow.
• Erstelle die Beschreibung, setze den Schalter Solange bis die gesetzte Bedingung eintritt.
• Wähle die Bedingung Vertreter : (Benutzer) Nutzername  is  info@  (info@ ist hier der Benutzername).
• Klicke auf Speichern.

• Klicke unten auf neue Aufgabe und wähle aktualisiere Felder.
• Vergebe einen Aufgabenname und klicke unten rechts auf Feld hinzufügen.
• Wähle Vertreter und klicke daneben ins leere Feld. Es öffnet sich ein Fenster.
• Wähle hier Deinen Namen oder den eines anderen Benutzers aus, der in Zukunft die Aufgaben erhalten soll.
• Speichere.

Ab sofort wird beim Eingang einer E-Mail an die info@-Adresse eine neue Aufgabe beim Benutzer info@ erstellt. Dadurch startet nun dieser neue Workflow und ändert den Vertreter um. Jetzt erscheint diese Aufgabe bei Dir bzw. bei dem gewählten Benutzer.
Mit dieser Art von Workflow kannst Du Dir ebenso weitere Aufgaben aus anderen E-Mailadresse erstellen lassen – das einzige ist, Du benötigst dafür einen eigenen neuen Benutzer.

Hinweis: Wurde Dein ANTON nach dem 04.03.2020 ausgeliefert?
Wenn ja, dann ist dieser Workflow bereits für Dich als Vorlage angelegt. Du musst nur den Benutzer neu erstellen, den Benutzer im Workflow anpassen und mit Klick auf die roten Punkte aktivieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.