Wie kann ich feststellen, was ANTON alles für mich arbeitet?
24. Juli 2019
Wie sende ich einem Ansprechpartner oder Lead ein Dokument per E-Mail zu, das individuelle Daten wie z.B. seine Adresse oder das aktuelle Datum enthält?
25. Juli 2019

Exisitiert in ANTON eine Einstellung für automatische E-Mailweiterleitung (z.B. bei Krankheit, Urlaub etc…)?

E-Mail-Weiterleitung in ANTON

In ANTON werden die E-Mails nicht verwaltet, da ANTON kein Mailprogramm ist. E-Mails gehen grundsätzlich in die Mailbox beim Provider ein. Diese werden über den IMAP-Abruf abgebildet und dargestellt. Bekannte E-Mailadressen von Leads oder Ansprechpartnern werden in der Mailbox von ANTON abgescannt und als Kopie beim jeweiligen Kunden abgelegt.

Eine Umleitung muss also direkt in der Mailbox beim Provider erfolgen.
ABER:

Aufgaben statt E-Mails

Alle Aufgaben sind einem Vertreter zugeordnet. Macht ein Vertreter z.B. Urlaub oder ist dieser längere Zeit krank, kann der „Urlaubs-Workflow“ aktiviert werden. D.h. alle diesem VE zugeordneten Aufgaben werden dann an den ausgewählten VE weitergeleitet. Und da alle „ANTON betreffenden E-Mails“ zu Aufgaben gewandelt werden, werden diese als Aufgabe an den „Vertreter des Vertreters“ weitergeleitet. Damit ist eine E-Mail Umleitung in ANTON kein Thema mehr.

Den vorbereiteten Workflow findest Du in den „Einstellungen“, „Liste der Workflows“ unter der Kategorie „Doings“.
Passe den WF entsprechend dem gewünschten Vertretername an und aktiviere den (roter Punkt auf grün stellen – auf bei den Aufgaben – mit Klick auf den Punkt).
Lege ggf. für jeden Mitarbeiter eine Kopie dieses WFs an, in dem Du diesen WF als Vorlage speicherst (Button „als Vorlage speichern“) und diesen dann aus der Vorlage neu erstellst.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.