Wir wollen Dein zukünftiger Partner für
die Automatisierung Deines Unternehmens sein.

Unsere Werte

don’t be evil & innovation driven enterprise.

don’t be evil
Das unvoreingenommene Auftreten uns selbst und unseren Kunden gegenüber. Jeden mit vollstem Respekt behandeln, objektiv urteilen, Vertrauen aufbauen und leben.

innovation driven enterprise
Innovationen für unsere Kunden entwickeln, die zu Wettbewerbsvorteilen führen, um zu einem hohem Wachstumspotenzial zu gelangen.
IDE unterliegt einer Dynamik, die zu einem eigenen expotentiellen Wachstum führt. Die Wachstumszeit schreitet langsamer voran, da innovativer. Jedoch wenn die angestrebten Ziele erreicht werden, wird es ungeahnt abheben.

UNSER TEAM

Finanzen / Personal / Business Development

Sven Ewert

Dipl. Betriebswirt (BA) Sven Ewert

Jahrgang 1970. Studium der Betriebswirtschaft und mehr als 15 Jahre selbständiger Unternehmer in diversen Handelsunternehmen (Onlinehandelsplatz, Ewert, Stolze und Partner, Indavo GmbH) und Out-of-the-Box-Denker.

sven@e-wert.de

„Ich möchte mit ANTON Unternehmen erfolgreicher machen und die Work-Life-Balance der Mitarbeiter nachhaltig verbessern.“

Supported by:
Conny – Buchhaltung; Paula, Simon, Hannah – Marketing Support; Chris – Personal; Sophie (AVATAR)

Smarketing

Valentin Brönner

Dipl. Kfm. Valentin Brönner

Jahrgang 1974. Studium der Wirtschaftswissenschaften und über 15-jährige Erfahrung als Partner Manager und Vertriebsleiter in verschiedenen IT- und Handelsunternehmen (IBM Deutschland GmbH, SDL GmbH, Indavo GmbH, Arion UG).

valentin@e-wert.de

„Mein Ziel ist es, den mittelständischen Unternehmen mit ANTON ein Tool zur Verfügung zu stellen, mit dem sie besser, schneller, günstiger und vor allem in Eigenregie die Vorteile der Automatisierung nutzen können: voller Einsatz für den Mittelstand!“

Supported by:
Fabian, Guido, Jakob – Marketing Consultant; Samuel (AVATAR)

Entwicklung

Anton Kejr

Dipl.-Ing. Anton Kejr

Jahrgang 1954. Studium der Informationstechnik und mehr als 28 Jahre Erfahrung als IT System Architect bei Siemens (www.siemens.com). Zusätzlich mehr als sechsjährige Tätigkeit als Partner und Geschäftsführer in Beratungs- und Entwicklungsunternehmen (www.system-workx.de, www.arion-crm.de).

anton@e-wert.de

Ich will ANTON zu einer immer intuitiver nutzbaren und flexibleren No Code-Plattform zur Automatisierung von Geschäftsprozessen gerade im Vertriebsbereich machen. Wir nutzen selbstverständlich ANTON für unsere eigenen Prozesse. Durch meine Anstrengung ANTON für unser Team immer besser nutzbar zu machen, bekommen unsere Kunden damit automatisch auch eine immer bessere Plattform.

Supported by:
Peter – UI-Designer

Colin Garkisch

Colin Garkisch

Entwickler, Programmierer & Denker von ANTON

Jahrgang 1986. Staatlich geprüfter Informationstechnischer Assistent, Studium der Informatik (TH), Softwareentwickler für Kommunikationsplattformen, Entwicklung von Shopsystemen und CMS.

colin@e-wert.de

„Ich habe das Potenzial von ANTON von Anfang an erkannt. Als Programmierer treibt mich an, Software zu entwickeln und zu verbessern, die Menschen den Arbeitsalltag einfacher macht, Abläufe optimiert und automatisiert. Genau hier liegt das Ziel von ANTON, den Nutzern durch Workflows und KI das Leben einfacher machen und somit effizienter in ihrer Arbeit zu werden, um Zeit für wichtige Dinge zu haben.“

Supported:
Roland; Rico

Systemintegration & Support

Friedemann Kanzleiter

Friedemann Kanzleiter

Jahrgang 1966. Selbstständiger Grafiker und Webdesigner. Seit mehr als 25 Jahren Freelancer im Bereich Druckmedien, Neue Medien, Grafik-Design und Internet.
Tätig in eigenen Firmen und Subunternehmen (MESA/Boogie Europa, k-Musik, FoTex GbR, 218 web\\grafik, Indavo GmbH, Arion UG, ewert GmbH).

friedemann@e-wert.de

„Durch die Entwicklung von ANTON hat sich mein tägliches Arbeiten um ein vielfaches vereinfacht und mir so viel zusätzliche Zeit gegeben, die ich für andere wichtige Dinge einsetzen kann. Die Vorstellung, dass jeder dieses Potential für sich nutzen kann, motiviert mich immer wieder aufs Neue an der Weiterentwicklung von ANTON beteiligt zu sein.“

Supported by:
Barbara, Jürgen, Stefan, Ulrike – First Level Support